Obst- und Gartenbauverein

BAD BRÜCKENAU

Obst- und Gartenbauverein

Bad Brückenau

Obst- und Gartenbauverein

Bad Brückenau

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Bekannten

eine ruhige und besinnliche Adventszeit in dieser doch so turbulenten Zeit!

Schwerpunkte unserer Vereinsarbeit sind:

• Förderung der Gartenkultur
• Pflege der Rhöner Kulturlandschaft
• Beratung unserer Mitglieder durch Vorträge und praktische Anleitungen
• Der Heimatpflege und der Landeskultur dienen
• Unterstützung bei der Verschönerung unserer Stadt
• Pflege eines geselligen Vereinslebens

Gemeinsame Ausflüge, wie hier zum Bayerischen Landtag im April 2018, gehören ebenfalls zum aktiven Vereinsleben.

Was passiert zur Zeit…

Das Kriegerdenkmal am Alten Rathaus/ Stadtmitte

Das Kriegerdenkmal zu Ehren der Gefallenen des Ersten & Zweiten Weltkrieges gehört zu unseren Aufgaben im Rahmen der Brauchtumspflege. Danke für die neue Schalenbepflanzung an Gabriele & Wolfgang Friedrich.

Wir suchen Stauden

Die Vorbereitungen des Gemeinschaftsgartens sind weit voran gekommen. Nun sind die Beete bepflanzt und der Zaun gestrichen. Eine neue Lieblingsbank wurde von der VR Bank Bad Kissingen gesponsert.

Jetzt ist es unsere Aufgabe mit bunten Stauden und Frühblühern die Umgebung für das kommende Jahr vorzubereiten. Wir freuen uns auf das Frühjahr 2021!

Blumen für die Stadt

Zur Ortsverschönerung tragen wir ebenfalls gern bei. Die Brücke über die Sinn in Römershag gehörte hier zu unserer ersten Aktion. Gabriele und Wolfgang Friedrich haben sie wunderbar bepflanzt und das Gasthaus Breitenbach hat spontan die Pflege zugesichert. Darüber haben wir uns sehr gefreut! Danke Euch allen!

Es wächst und wächst…

Seit einigen Wochen wächst und gedeiht es nur so in unserem Gemeinschaftsgarten. Die fleissigen Gießhelfer kommen mit der Ernte fast nicht hinterher. Salat, Kohl, soviel wächst und es kommt tatsächlich so manches noch dazu. Wir sind so happy, dass es so gut angenommen wird. Wir hoffen mit diesem Projekt auch etwas zur Freude anderer Einwohner und vorallem der Gäste unserer Stadt beizutragen. Dieser Garten ist ebenfalls aufgrund der Förderung durch die Rhönallianz entstanden. DANKE!

Der Zaun steht!

Nach dem positiven Bescheid über die Förderzusage konnten nun die Arbeiten zum Bau des Gemeinschaftsgartens beginnen. Elf Funky Fruits und sechs Erwachsene machten sich – natürlich unter Berücksichtigung der gültigen Hygiene- und Schutzmaßnahmen – ans Werk und bauten gemeinsam den Holzzaun auf.

Bereits unter der Woche wurde mit Hilfe eines Kleinbaggers ein Graben angelegt und anschließend darin Erdkabel verlegt. Auch die Vorarbeiten für das Zaungerüst wurden erledigt, sodass die Funky Fruits wenig später direkt loslegen konnten.

Wir freuen uns zu sehen, wie der Garten langsam Formen annimmt – und wir sind noch nicht fertig!

Wassersack an der Silberlinde

Damit sie genügend Wasser bekommt, haben wir an der Silberlinde am Backhaus einen Wassersack angebracht. Um das Gießen der Linde kümmern sich unsere Mitglieder sowie der städtische Bauhof.
Der Wassersack ist eine Spende der Gartenpflege Efeu. Neben Gartengestaltung und Hilfe rund um grüne Außenanlagen bietet Inhaberin Elke Schüßler-Hansen auch die Ferienbetreuung und einen mobilen Pflanzen-Service an.

Vorträge und Informationen

„Gärtnern nach den Prinzipien der Permakultur“

Der Obst- und Gartenbauverein Wernarz lud ein zum Gärtnern nach den Prinzipien der Permakultur. Robert Hildmann stellte das Projekt und den Garten vor .… Weiterlesen