Obst- und Gartenbauverein

BAD BRÜCKENAU

Obst- und Gartenbauverein

Bad Brückenau

Obst- und Gartenbauverein

Bad Brückenau

#gemeinsamschaffenwirdas #daheiminbadbrückenau #wirhaltenzusammen

Herzlich willkommen auf der Homepage

des Obst- und Gartenbauvereines Bad Brückenau e.V.

Wir dürfen Euch und Ihnen unsere Vereinsarbeit vorstellen.

Schwerpunkte unserer Vereinsarbeit sind:

• Förderung der Gartenkultur
• Pflege der Rhöner Kulturlandschaft
• Beratung unserer Mitglieder durch Vorträge und praktische Anleitungen
• Der Heimatpflege und der Landeskultur dienen
• Unterstützung bei der Verschönerung unserer Stadt
• Pflege eines geselligen Vereinslebens

Gemeinsame Ausflüge, wie hier zum Bayerischen Landtag im April 2018, gehören ebenfalls zum aktiven Vereinsleben.

Liebe Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins,
 
In diesem Jahr muss leider unser jährliches Backofenfest entfallen. Dies ist natürlich besonders traurig, denn heuer wäre unser 25. Jubiläum gewesen.
Wir wären jedoch nicht der OGV Bad Brückenau, wenn wir uns nicht eine Alternative für unsere Mitglieder ausgedacht hätten. 

Statt eines gemeinsamen Festes möchten wir Euch anbieten, Brot und Pizza vorzubestellen und am Samstag, 15. August direkt am Backhaus im Georgi-Kurpark abzuholen.

Um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, bitten wir Euch folgende Informationen zu lesen und entsprechend zu handeln:

Vorbestellungen für Brote á 4,50 € und Pizzen á 7,00 € werden ab sofort bis spätestens Mittwoch, den 13. August, entgegengenommen. Bitte beachtet hierbei, dass wir eine maximale Backmenge bestimmt haben und unter Umständen vielleicht ein Bestell-Stopp aussprechen müssen.

Wir bitten Euch max. 2 Brote pro Mitglied (Familie) vorzubestellen.

Bei den Pizzen habt Ihr die Möglichkeit zwischen klassischer Pizza (Schinken, Salami, Käse, Pilze, Paprika) oder vegetarischer Pizza (wie klassische jedoch ohne Salami und Schinken) auszuwählen.

Bezüglich der Abholung werden wir Euch verschiedene Zeitfenster anbieten. Sollte es dennoch zu Wartezeiten kommen, bitten wir Euch schon heute, diese zu entschuldigen. 

Seid Euch gewiss, wir geben im Backhaus unser Bestes für Euch ♥.

Die Kontaktdaten zur Vorbestellung:

Tel. 09741/39 62 und 0157/ 734 15618 oder romeis-merten@gmx.de

Bei der Abholung bitten wir Euch alle derzeit gültigen Hygieneregeln zu beachten.
 
Herzliche Grüße
im Namen der Vorstandschaft
Eure Vorsitzende Moni Wiesner

Aktuelle Termine & Veranstaltungen

  • Das Backofenfest im August muss in diesem Jahr auch entfallen, da Großveranstaltungen bis Ende August 2020 bekanntlich nicht stattfinden dürfen. Im Gesetz heißt es zwar Großveranstaltungen beginnen mit 1000 Teilnehmern und mehr. Jedoch habe ich als Vorstand, wir als Gemeinschaft unseren Gästen gegenüber eine Verantwortung und da wir nicht wissen, was in den nächsten Monaten auf uns zukommt, habe ich diesen Weg schweren Herzens beschlossen.
  • Unsere Alternative zum Backofenfest:  Ihr bestellt vor und holt ab. Am Samstag, dem 15. August, bieten wir Euch an, leckeres Holzofenbrot und frische Pizza direkt aus dem Holzbackofen vorzubestellen und abzuholen. Nähere Inforamtionen erhaltet Ihr alle per Post oder Mail in den nächsten Tagen durch unsere Vereinsvorsitzende.
  • Ob die für Oktober 2020 geplante “Brauereibesichtigung” stattfinden wird, ist von den weiteren Entwicklungen abhängig.

Was passiert zur Zeit…

Update Gemeinschaftsgarten:  Die Beete sind bereit.

          

Die Beeteinfassungen waren schon von einer kleinen Gruppe gebaut und an diesem Samstag sollten sie nun ihren Platz im Garten einnehmen. Vorher mußte noch ein Draht gegen Wühlmäuse angebracht werden sowie ein Schutz gegen Fäulnis. 15 Kinder und sieben Betreuer machten sich in Kleingruppen an das Werk.

Während die eine Gruppe Pappe zerriss und die Unterkonstruktion daraus und aus Pflastersteinen legte, begannen die anderen mit der Befestigung des Drahtes. Wieder andere schaufelten fleißig Erde in Eimer und Schubkarren. Als der Erdhügel schrumpfte, wuchsen die Beete. Hier gilt unser ♥-liches Dankeschön der Firma Frenzel & Schmitt für die gesponserte Erde.

Robert Hildmann half uns bei der Auswahl der Erstbepflanzung mit einer großen Liste (siehe Bilder) und vielem mehr sowie beim Anlegen der Beete. Bei dem warmen Wetter mußte sich zwischendurch auch mal ausgeruht werden, mal auf und mal unter dem Apfelbaum.
Wenn Ihr beim Spazieren gehen am Backhaus vorbeilauft, schaut Euch mal an, wie fleißig alle waren und ob schon alles wächst und gedeiht.

Text: Claudia Dorn

Update Gemeinschaftsgarten: Der Zaun steht!

Nach dem positiven Bescheid über die Förderzusage konnten nun die Arbeiten zum Bau des Gemeinschaftsgartens beginnen. Elf Funky Fruits und sechs Erwachsene machten sich – natürlich unter Berücksichtigung der gültigen Hygiene- und Schutzmaßnahmen – ans Werk und bauten gemeinsam den Holzzaun auf.

Bereits unter der Woche wurde mit Hilfe eines Kleinbaggers ein Graben angelegt und anschließend darin Erdkabel verlegt. Auch die Vorarbeiten für das Zaungerüst wurden erledigt, sodass die Funky Fruits wenig später direkt loslegen konnten.

Wir freuen uns zu sehen, wie der Garten langsam Formen annimmt – und wir sind noch nicht fertig!

Fotowettbewerb für Mitglieder

Liebe Mitglieder,

viele von uns verbringen seit Wochen wesentlich mehr Zeit im eigenen Garten und lernen so Bereiche ihres Gartens neu und intensiver kennen.

Der Kreisverband hat sich deshalb entschlossen, einen Fotowettbewerb zum Thema „Mein Garten lebt!“ für alle Altersgruppen durchzuführen.

Nähere Informationen zum Wettbewerb können dem Flyer Fotowettbewerb 2020 entnommen werden.

Der Kreisverband freut sich über jedes zugesandte Bild!

Wassersack an der Silberlinde

Die Silberlinde wird regelmäßig gegossen.

Damit sie genügend Wasser bekommt, haben wir an der Silberlinde am Backhaus einen Wassersack angebracht. Um das Gießen der Linde kümmern sich unsere Mitglieder sowie der städtische Bauhof.
Der Wassersack ist eine Spende der Gartenpflege Efeu. Neben Gartengestaltung und Hilfe rund um grüne Außenanlagen bietet Inhaberin Elke Schüßler-Hansen auch die Ferienbetreuung und einen mobilen Pflanzen-Service an.

Kontakt:

Elke Schüßler-Hansen

Am kleinen Steinbusch 15
97769 Bad Brückenau
Tel. 09741/9370425

 

Das Kriegerdenkmal am Alten Rathaus/ Stadtmitte

Das Denkmal am Alten Rathausplatz. Foto: G. Friedrich

Das Kriegerdenkmal zu Ehren der Gefallenen des Ersten & Zweiten Weltkrieges gehört zu unseren Aufgaben im Rahmen dere Brauchtumspflege. Danke für die neue Schalenbepflanzung an Gabriele & Wolfgang Friedrich.

“Gehölze im Garten”

Der Obst- und Gartenbauverein hat am Donnerstag, den 13. Februar, interessierte Gäste und Mitglieder des Vereins zu einem Vortrag zum genannten Thema eingeladen. Frau Moira Scholz, Garten- und Landschaftsarchitektin, erklärte auf sehr anschauliche Weise die besten Möglichkeiten der Auswahl und Pflege von Gehölz im Garten…
Weiterlesen…

“Gärtnern nach den Prinzipien der Permakultur”

Der Obst- und Gartenbauverein Wernarz lud ein zum Gärtnern nach den Prinzipien der Permakultur. Robert Hildmann stellte das Projekt und den Garten vor .… Weiterlesen