Die Kinder- und Jugendgruppe

Die Kinder- und Jugendgruppe kann bereits auf ein Jahr Bestehen zurück schauen. Es gab im vergangenen Jahr monatliche Gruppenstunden, welche unseren jüngsten Mitgliedern die Natur näher bringen konnte und die Gemeinschaft stärkte.

Wir freuen uns inzwischen bis zu 30 Kinder bei den Treffen begrüßen zu dürfen. Mit viel Spaß und Enthusiasmus sind stets alle eifrig dabei.

Unsere Aktivitäten im Jahresverlauf 2019  

Januar

Wir bauen Wildbienen-Hotels –

Artenschutz mit Kinderhand

Februar

Eine Wanderung mit anschließendem Schnitz-Kurs.

März

Wir holen uns den Frühling in´s Haus.

April

Am Samstag, den 20. April 2019, laden wir um 13.30 Uhr wieder zur nächsten Gruppenstunde ein. Thema: Blumenkästen vorbereiten

Verantwortliche Gruppenleiter: Gabriele und Kathrin

Unser Jahresrückblick 2018
(Auswahl)

Januar – Die Gründung

Im Januar 2018 fand die Gründungsveranstaltung statt. Fast 30 Teilnehmer kamen zu dieser Auftaktveranstaltung in die Georgi-Kurhalle.

Hier wurden viele Ideen eingebracht und Wünsche notiert, was unsere Jugendgruppe im Jahreslauf beinhalten soll. Viele, viele Ideen kamen zusammen und daraus haben wir Euer Programm 2018 erstellt.

April – Brotbacken mit Familien

Im Frühjahr werden junge Familien mit Ihren Kindern zum Brotbacken eingeladen.
Nahezu 30 Kinder hatten ihren Spaß beim Teig herstellen, kneten und später beim backen. Aber auch das Essen der selbstgebackenen frischen Brote war ein Genuß für alle!

April – Ostern im Nest

Das Basteln von Osternestern fand im April statt. Mit viel frischem Material, wie Moos, Zweigen und verschiedenem Dekomaterial wurde munter gebastelt. Sogar der „Osterhase“ kam später zu Besuch.

Mai – Hütten bauen am Wasserhäussschen

Ohne Werkzeug, ohne Bretter und Nägel eine Hütte im Wald bauen, war der häufigste Wunsch der MItgleider. Diesen Wunsch konnten wir im Mai am Wasserhäusschen erfüllen.

August – Sinneswahrnehmung

Die Erlebnispädagogin Heike Gögelein hilft uns, den Wald und seine Bewohner kennen zu lernen, die Sinne werden hier aktiviert

September – Besuch bei Familie Biber

Der Bund Naturschutz, unter Leitung von Franz Zang, begleitet die Gruppe zur Biberplattform und erklärt allerhand Wissenswertes zu den Bibern, die doch so nah in unserer Umgebung leben.

Oktober – Kürbisfest der Funky Fruits

Das war ein Fest! Alle Kinder wurden in Gruppen aufgeteilt, denn es gab verschiedene Stationen. Da wurde gekocht, geschnitzt, geschminkt und gesungen!

Video: Kerstin Waltinger

November –  Waldwichtel basteln

Über 40 Tannenwichtel wurden gemeinsam gebastelt. So ein gemeinsamer Nachmittag endet dann auch manchmal bei einer echten Märchentante!

Inzwischen ist bereits ein Jahr vergangen.

Wir konnten mit Euch, den FUNKY FRUITS viele schöne Gruppenstunden halten.
Gegen Jahresende haben wir einen Workshop mit allen Gruppenleitern durchgeführt. Hier wurde bereits der Plan für 2019 erstellt.

Freut Euch darauf!!!